Warum habe ich den Namen All-time Favourites für meine Taschenmarke gewählt?

Schön, dass du wieder hier bist und meinen wöchentlichen Blog liest! Mein Name ist Brechje und ich bin die stolze Gründerin von All-time Favourites: die Big-Bag-Marke, die ich 2015 in Holland auf den Markt gebracht habe und für die ich nun schon seit über 7 Jahren hart arbeite, unterstützt von einem Team von 4 Mädchen, um nicht nur die Herzen der niederländischen Frauen zu erobern, sondern mittlerweile auch die spanischen und deutschen Herzen! Und das mit so viel Freude!

Eine Frage, die mir regelmäßig gestellt wird, lautet: Warum hast du den Namen All-time Favourites für deine Taschenmarke gewählt? Nun, ich erkläre es dir gerne! Einst war All-time Favourites der Name meiner Agentur, später wurde daraus meine eigene Marke. Und ich habe eine sehr wohlüberlegte Entscheidung getroffen, dies zu tun.

Das englische Wörterbuch sagt dazu folgendes: “You use all-time when you are comparing all the things of a particular type that there have ever been. For example, if you say that something is the all-time favourite, you mean that it is the favourite thing of its type that there has ever been."

Frei übersetzt heißt das, dass es der absolute Favorit ist, verglichen mit allen anderen. Eigentlich ein Klassiker. Zum Beispiel: Dieses Lied ist wirklich mein absolutes Lieblingslied: Dann ist dieses Lied wirklich das Lieblingslied deines Lebens. So viel zur wörtlichen Übersetzung oder Erklärung des Ausdrucks.

Aber diese wörtliche Übersetzung hat mich nicht dazu gebracht, mich für diesen Namen zu entscheiden. Denn: Um zu einem All-time Favourites zu werden, muss ein Artikel eine Reihe von Voraussetzungen erfüllen. Wann wird etwas für dich/mich zu einem Liebling? Es kann nur dann ein Favorit sein, wenn es lange bestehen bleibt, wenn etwas dauerhaft ist.

Zum Beispiel:

Jemand: "Brech, was für eine schöne Strickjacke du trägst.

Ich: "Ja, sie ist schön, nicht wahr? Das ist wirklich mein absolutes Lieblingsstück, es ist alt, ich trage es schon seit Jahren, aber es ist immer noch mein Lieblingsstück!

Wann ist etwas von Dauer? Nur wenn die Qualität gut ist. Und wann wird etwas zu einem Favoriten? Wenn du immer eine Freude daran hast, wenn es immer nützlich ist und dich glücklich macht, oder? Und genau das ist es, was ich mit meiner Taschenmarke erreichen wollte und warum ich diesen Namen gewählt habe: All-time Favourites soll für Taschen mit TOP-Qualität stehen, in den schönsten Prints, mit einem Hauch von Pink, die dich jeden Tag glücklich machen, weil sie so nützlich für dich sind! Damit die Taschen von All-time Favourites zu deinen All-time Favourites werden!

Und warum habe ich den Plural "Favourites" und nicht "Favourite" gewählt: weil ich wirklich SO VIELE TOLLE TASCHEN machen wollte, dass man nicht nur eine, sondern immer zwei oder mehr haben möchte! Und deshalb sind sie im Plural! Meine Ambitionen waren schon immer so groß wie meine Taschen: RIESIG!

Ich wünsche dir ein schönes Wochenende,

Alles Liebe, Brechje

P.S.: Wie süß ist dieser Oldtimer auf dem Bild? Ist das nicht auch ein absoluter Favorit?