GROSSER SHOPPER, KLEINER SHOPPER ODER MINI SHOPPER?

Es ist schon wieder Wochenende, also Zeit für meinen wöchentlichen Blog. Diese Woche schreibe ich euch wieder aus den Niederlanden und nicht aus Barcelona, ​​wo ich momentan wohne, um ATF in Spanien aufzubauen. Da ich einige Dinge arrangieren musste, bin ich hier auf Arbeitsurlaub zuhause in Holland.

Und so hatte ich diese Woche meinen großen Shopper für eine Woche in den Niederlanden gepackt. Und als Handgepäck ist der große Shopper ideal, nur wenn ich mit dem großen Shopper als Handgepäck reise, vermisse ich wieder meinen kleinen Shopper als tägliche Arbeitstasche, um zum Beispiel meinen Laptop jeden Tag zur Arbeit mitzunehmen. Und wenn ich nur abends auf einen Drink in die Stadt gehe, vermisse ich wieder meinen Mini Shopper. Und so habe ich nie genug Taschen bei mir wenn ich in Holland bin... Und das als Inhaberin einer Taschenmarke, wie findet ihr das?

Natürlich kann ich mir einen Shopper vom Büro ausleihen, aber das ist nicht der Punkt. Punkt ist dass ich versuche einen Weg zu finden, so leicht wie möglich zu reisen, um zwischen Familie, Hotels und Arbeit so gut es geht zu wechseln. Wie das so ist auf einem Arbeitsurlaub zuhause, ohne ein eigenes Heim zu haben... Als Couchsurfer sozusagen. Und da ist es nicht praktisch, mit drei Taschen zu hantieren, mit ganz verschiedenen Sachen in jeder Tasche. Ich bin sicher ihr versteht dieses Dilemma!

Wie ihr jetzt wisst, gibt es unsere Shopper in drei verschiedenen Größen. Mit dem großen Shopper begann das All-time Favourites Abenteuer. Dies ist die ideale Tasche für Reisen, Sauna, Sport, Strand und Wochenende. Dann haben wir auch noch den kleinen Shopper. Auch dieser ist ideal für den Alltag: perfekt für den Weg zur Arbeit, für den Einkauf und dann noch direkt ins Fitnessstudio.

Das neueste Format ist der Mini Shopper, auch bekannt als die große Handtasche! Da passen das Portemonnaie, ein kleiner Laptop und vielleicht ein Bund Bananen hinein. Eine große Handtasche, ideal wenn du nur etwas trinken, eine Kleinigkeit essen oder einfach nicht viel mitnehmen musst.

Für jeden Moment habe ich meinen Favoriten! Aber was ist mit dir? Welche ATF Größe ist dein Lebensretter? Auf diesem Foto sind die Unterschiede deutlich zu sehen.

Genießt euer Wochenende und falls du einen Tipp hast, wie ich mit meinen ATF Shoppern leicht zwischen Ams und Bcn hin und her wechseln kann, würde ich mich freuen, ihn zu hören!

Liebe Grüße, Brechje