ATF GOES IBIZA!

Wenn es eine Tasche in unserer Kollektion gibt, die nach IBIZA schreit, dann ist es diese, oder? Als ich dann endlich die endgültige Version dieser neuen Familie in den Händen hielt, also den großen Shopper, den kleinen Shopper, den Mini Shopper und den Kulturbeutel, war ich wirklich hin und weg. Ja, das sage ich ziemlich oft, aber es ist wahr! Ach ja, bevor ich es vergesse: Ich bin Brechje, die stolze Gründerin von ATF, und jede Woche nehme ich dich hier im Blog an der Hand und nehme dich ein Stück auf meinem Weg durchs Unternehmertum mit, um dir zu zeigen, was mir alles so widerfährt.

In der ATF-Kollektion verkauft sich Glitter und Glitzer wirklich hervorragend! Die silber/goldenen Pailletten Taschen verkauften sich 4 oder 5 Jahre lang wie warme Semmeln und tun es immer noch. Aber als ich kurz davor war, die neue Bestellung für den Sommer 2022 bei der Fabrik aufzugeben, dachte ich: Müssen wir diese Shopper wirklich den sechsten Sommer in Folge erneut anbieten? Das ist immer eine schwierige Entscheidung für mich, denn warum sollte ich mit etwas aufhören, wenn es so gut läuft? Aber ja, ich möchte mich auch erneuern und dich immer wieder mit neuen Dingen überraschen. Also habe ich beschlossen: Ich werde eine neue Paillettenfamilie herstellen.

Ich werde dieses Mal den gesamten Entwicklungsprozess auslassen. Aber als es um das Tüpfelchen auf dem I ging, lautete die Frage: beige Griffe oder schwarze? Ein schwarzes Logo oder das weiße? Also ließ ich ein Muster anfertigen, das auf der einen Seite einen schwarzen Griff und ein schwarzes Logo und auf der anderen Seite einen beigen Griff und ein weißes Logo hatte. Und dann war es SO klar: schwarz ist die Antwort! Das machte die Shopper gleich richtig schick.

Für mich persönlich wäre diese Tasche viel zu heftig, dachte ich. Aber als ich das erste Mal mit dieser Tasche hier in Barcelona herumlief und mich in den Schaufenstern sah, dachte ich: Wow, das könnte ein echter Hingucker sein. Beim zweiten Mal benutzte ich die Tasche, um nach NL zu fliegen, und wurde zweimal von Stewardessen in Spanien und in Schiphol angesprochen! Und eine Frau am Zoll fragte, ob sie es anfassen dürfe. Wie viele Signale kann man noch empfangen?

Und dann musste auch noch ein Name her. Und das dauerte weniger als 5 Sekunden: IBIZA! Diese Familie ist bunt, vielseitig, schick, aber auch knallig, Gold, Türkis, Grün, Koralle, alle Farben sind dabei. Wie ein wunderschöner Sonnenuntergang...in Esvedra...mit der Musik und den Beats des Cafe del Mar im Hintergrund.

Ibiza bedarf keiner Erklärung oder Kommentare. Ibiza ist Party, aber Ibiza ist auch entspannt. Wunderschöne Natur und Diskotheken, schick, aber auch hippie, back to basics, aber auch all the way. Und die IBIZA Shopper sind genauso!

Wo auch immer du diesen Sommer hingehst und welcher ATF-Shopper auch immer dich begleitet: Viel Spaß! Endlich der Sommer, auf den wir uns schon seit einigen Jahren freuen, in aller Freiheit und endlich  ohne Masken!

Alles Liebe, deine Brechje